Aus dem Leben einer Wirtin

Gutes aus der Wirts-Küche

Wirtinnen-Ansichten

Wirtin im Web

Wirtin auf Achse

Mittwoch, 2. Juli 2014

Fusilli mit grüner Soße

Zum Abschluss der "italienischen Nudelwochen" im Jägerstüble habe ich dieses tolle Rezept für Euch:

500 gr Fusilli...


...in Salzwasser kochen.


1 Zwiebel, 2 Zucchini, 500 gr frischer Blattspinat, 2 Anchovis, 2 EL Olivenöl,
1 EL Kapern, 50 gr Butter, 60 ml Weißwein, 60 ml Sahne

Zwiebel fein hacken, Zucchini fein reiben, Stiele vom Spinat entfernen und
die Blätter fein hacken, Anchovis grob hacken

Olivenöl und Butter im Wok erhitzen und die Zwiebeln und Zucchini 3 Minuten
bei mittlerer Hitze unter rühren andünsten


Die Anchovis und Kapern dazu geben


Den Spinat dazu geben und 1 - 2 Minuten weich dünsten.

Den Wein, die Sahne dazu gießen und unter rühren mit Salz und Pfeffer abschmecken
und die Fusilli mit der grünen Soße vermengen


Guten Appetit mit meiner Lieblings-Pasta!



Wir "Nudeln" nur noch bis Morgen! Dann ist Basta mit Pasta bis im Juni 2015!