Aus dem Leben einer Wirtin

Gutes aus der Wirts-Küche

Wirtinnen-Ansichten

Wirtin im Web

Wirtin auf Achse

Donnerstag, 23. Oktober 2014

Flagge hissen


Wie ein nasser Lappen hing sie da, die Bayern-Flagge an Martins Fahnenmast! Von Wind und Wetter zerfetzt und mit "nur" 3 Sternen. Und weil ich es nicht mehr hören konnte, wenn unsere Gäste sich laufend bei mir erkundigten, warum sich der Koch keine neue Fahne leistet, habe ich ihm eine Neue gekauft. Eine schöne Große, mit 4 Sternen drauf. Dazu noch eine Kleinere, damit er diese hissen kann, falls er mal auf Halbmast setzen muss, weil der FCB verloren hat. Dann gab es noch ein Bayern-Waffeleisen dazu, weil Sohnemann David so gerne Waffeln mit Kartoffelsuppe ißt und Bierdeckel für unsere Anti-Bayern-Fans! Jetzt ist alles wieder gut :-)







Foto: Thomas Igler, der wieder einmal seinen E-Smart unter der wehenden Flagge betankte :-)